Sommerabendstimmung am See mit Lisa / Montagsstarter

…ein stimmungsvoller Samstagabend war das :)

Ist das nicht Sommer pur? Ohne Worte…

Lisa sieht irgendwas in dem sich leicht kräuselnden Wasser ….

Darum liebe ich den Sommer ..mit seinem ganz speziellen Duft, der milden Luft, und solchen wundervollen Glücksmomenten in der Natur :)

Und nun noch die Montagsstarter ..

1. Ich mache am liebsten am Meer Urlaub.

2. Diese Serie von Gewittern kann jetzt wirklich mal aufhören.

3. Ich mag den Duft von wilden Rosen und Lavendel.

4. Die Umgestaltung von Räumen gehört nicht zu meinen Hobbies.

5. Ein Notizbuch habe ich immer und überall dabei.

6. In Bezug auf Klamotten könnte ich mal was Neues ausprobieren.

7. Geschenke zu Geburtstagen oder spontan find ich schön, zu Weihnachten liegt es mir irgendwie nicht, zumal mir die Weihnachtszeit nicht liegt.. aber das ist ja noch eine Weile hin ;)

8. Für diese Woche habe ich mir früher schlafen gehen und einen Arzttermin wahrnehmen vorgenommen und möchte bei den schönen Dingen des Lebens vor allem die sommerliche Natur zusammen mit meinem Mini-Rudel genießen.
Ich wünsch Euch eine tolle neue Woche!

Kategorien: Verschiedenes

Beitragsnavigation

30 Gedanken zu „Sommerabendstimmung am See mit Lisa / Montagsstarter

  1. Sommer???? Was ist das? Anscheinend ist er bei Euch im Süden hängen geblieben und hat uns beisher nur auf einer Stippvisite besucht.
    Wenn ich mir Deine Fotos ansehen, dann möchte ich am liebsten umziehen *seufz*, aber ich gönn Dir das gute Wetter von Herzen.

    LG Susanne

  2. Liebe Ocean, herzliche Wochenendgrüße.
    Tolle Bilder, das war ja ein herrlicher Tag. Tamy wäre auch sofort im Wasser.
    Alles Gute und tschüssi sagt Brigitte

  3. Du findest immer wieder solche verträumten Seen und Bäche. Solche Motive haben es mir auch angetan. Wasser eben!!!! Rosen und Lavendel kann ich bei meiner Nachbarin im Garten bewundern.
    Ich habe an einem Getreidefeld ein ähnliches Bildle gemacht, aber anstatt der Gänseblümchen stand da Kamille.
    Ein schönes WE für euch.

    Salut
    Helmut

  4. Hi Ocean,

    das Mageritenbild hat es mir angetan – herrlich leuchtend und natürlich schön. Bei uns ruft das Meer, und bald kannst du Bilder von der Ostsee betrachten *freu*,

    Liebe Grüssle Kalle

  5. Liebe Ocean. Na wie lustig – auch ich war gestern am See, die Fotos gibt es heut bei mir.
    Besonders gefällt mir das Bild Nr. 2 (groß), toller Blickwinkel. Ich zupfe mir meist Getreideähren, wenn sie reif sind. In der Vase geben sie einen schönen Herbststrauß. Obwohl – an Herbst mag jetzt noch keiner denken.
    Liebe Abendgrüße von Kerstin.

  6. Liebe Ocean,
    tolle Sommerstimmungsbilder und deine Montagsstarter finde ich auch fein – außer das Früher-ins-Bett-gehen, ich bin nämlich eine ausgeprägte Nachteule. Auch hier ist es sommerlich, Dina & ich werden gleich zum Strand gehen, da haben Leute Kunst aufgebaut. Und hinterher geht`s in den Pub, Touristen gucken..
    Liebe Grüße von Klausbernd und seine beiden munteren Buchfeen Siri und Selma, die dich ganz liiiieb grüßen lassen, das haben sie aus dem Garten gerufen, wo sie mit den Libellen Flugkunststückchen üben.

  7. Gwen

    Umgestaltung von Räumen sehe ich auch nicht sehr gern, weil ich nie weiss, ob es mir gelingt sich wohl zu fühlen in einem anderen Umfeld. Doch, es bleibt nichts erspart. Manchmal muss es eben sein. Der Duft von Lavendel ist sehr intensiv und ich mag ihn nur bedingt für eine kurze Zeit. Rosenduft dagegen ist sehr beruhigend und gut für die Stimmung.Wegen der Fototapete. Bin gerade dabei zu suchen und habe festgestellt, dass die Motive zu sehr stark idealisiert sind und mit photoshop bearbeitet, dass es auf mich wirkt wie zu süße Speise. Ganz egal was für Motiv, die bilder sind unnatürlich! Ich suche weiter. Immer wieder der Eifelturm, NY, James Dean… Und Marilyn Monroe möchte ich nicht auf dem Wand sehen;-)

  8. du hast mir mit deinen schoenen aufnahmen jetzt eine richtige freude bereitet. bei euch ist es sooo schoen und ich bin froh, dass ich mich durch das internet einfach mal zu euch nach Germany klicken kann

    liebe gruesse
    Sammy

  9. Wunderbar herrliche Bilder…lädt zum Erholen ein!

  10. Liebe Ocean,
    danke für’s Zeigen deiner wunderschönen Fotografien.

    Ja, genieße den Sommer so lange du kannst , das Bloggen kann warten.

    Dir noch eine schöne Woche.
    Liebe Grüße, Anke

  11. Hallo liebe Ocean,
    wunderschöne Sommerbilder sind das, einfach ein Traum!
    Ich liebe diese Sommerstimmungen ja auch so sehr aber leider ist es bei uns so unbeständig, dass ich eigentlich bisher nicht von “Sommer” sprechen möchte.
    Schade….aber vielleicht kommt der Sommer ja noch….*hoff*

    Viele liebe Grüße
    Katinka

  12. ich hab dich gefunden .. juhuiii… FB sei dank:O)

    oh liebes ich habe im moment so wenig zeit für internet , an dich gedacht habe ich immer wieder ♡

    wunderschöne fötis und ein dicker schmatzer für dich von mir:)

  13. Liebe Ocean,
    ich wünsche Dir, dass Du die Sommerzeit mit Deinem Minrudel, wie Du es so schön schreibst, genießen kannst :-)
    Ich mag die Fotos vom Monsterchen, wie es mit meditativem Blick ins Wasser guckt und die Kamille vor dem Getreide besonders gerne.
    Sei herzlich gegrüßt von:
    Beate

  14. chajah

    Deine Bilder sind so schön, liebe Ocean, da habe ich richtig Lust auf Sommer und freue mich schon, dass ich bald frei haben werde und dann kann ich das alles auch so richtig genießen. Ganz liebe Grüße zu dir und viele sonnige Tage wünscht dir deine Chajah ;-)

  15. Liebe Ocean!
    Die Fotos sind einfach nur wunderbar und ich freue mich, dass du das so genießen kannst. Eine herrliche Gegend ist das dort. Ach, und Hunde sind sowas feines.

    Ganz lieben Dienstagsgruß ich dir dalass

  16. Ich finde es immer wieder herrlich, wenn die Retriever angestrengt auf etwas schauen, was sonst kein anderes Lebewesen sieht. Nicht ohne Grund fällt mir dann automatisch immer “Horton hört ein Hu” ein. Einfach toll der Blick und die Bilder.

    Sende liebe Grüße an Dich und einen Megakrauler für Lisa.

  17. Und das Korn ist schon gelb! Ich komme hier gar nicht an Kornfeldern vorbei und habe es gar nicht gewusst. Feine Bilder auch vom Wasser. Da spiegelt sich der Himmel so wunderbar – das mag ich gern!

    ..grüßt dich Monika

  18. Im Sommer habe ich das Gefühl, ihr lebt ausschließlich draußen :-) . Deine Fotos strahlen so viel Ruhe und Zufriedenheit aus, das ist wunderbar.

    Einen lieben Gruß zur Nacht,
    Anna-Lena

  19. Ja, liebe Ocean,

    genau diese Stimmungen sind es, die auch ich so liebe. Wenn ich überlege, dass ich heute erst kurz vor 20.00 Uhr zu einem Abendspaziergang aufgebrochen und eben erst zurückgekommen bin, während im Winter schon fünf Stunden Nacht ist, dann kann ich mir das immer gar nicht so richtig vorstellen. Ab Mittwoch soll es herbstlich werden … ich will`s noch nicht glauben. Aber dann fällt es dir sicher leichter, wieder früher schlafen zu gehen.

    In diesem Sinne “gute Nacht”
    deine Waldameise

  20. Liebe Ocean!
    Wunderschöne Sommerbilder sind bei Dir zu sehen. Der Sommer könnte ruhig einige Monate dauern.
    Lieben Gruß
    Lemmie

  21. Bei deinen schönen Sommerbildern geht einem das Herz auf! :-)
    Liebe Grüße, und einen sanften Krauler für das Monsterchen!

  22. Prachtvolle Bilder, eine wunderbare Atmosphäre, die da herüberkommt! Auch Dein Hundchen kann all das geniessen, wie man sieht!

    Der Sommer ist schon etwas Besonderes, aber noch mehr liebe ich den Frühling, wenn das erste zarte Grün an den Bäumen sich zeigt, Maiengrün und den Frühsommer. Diese Zeit mit den vielfältigsten Düften ist für mich die allerschönste Zeit.

    Das Meer liebe ich auch, habe aber vor wenigen Jahren auch die Liebe zu den Bergen entdeckt. Seither würde ich wohl im Urlaub, so ich denn verreisen würde, beides nebeneinander gern vorfinden, frei nach Kurt Tucholsky “Das Ideal”. ;-)

    Dieses Jahr hat’s in der Tat viele Gewitter. Bei uns schaut es auch schon wieder ein klein wenig dunkel aus – neben der Sonne … aber den Pflanzen bekommt’s überwiegend, zumindest schießen sie ordentlich ins Kraut. Nur die Rosen und Begonien mögen so viel Nässe weniger gern.
    Lavendel und Rosen – hach, die liebe ich auch!
    Also ich mag schon gerne mal einen Raum schön gestalten, nur nicht ständig, wie manche, die das in ihren Blogs zeigen, scheinbar gerne tun. Ich bin da eher sehr beständig oder dekotreu, wie ich es immer ausdrücke *lach* – ich mag nicht den ständigen Wechsel. Außerdem tut das unserer Umwelt auch nicht gut … naja, was rede ich, was tut unserer Umwelt schon gut, was wir so tun … ;-) Womit ich sagen will, der eine tut dies, der andere das … aber wir alle führen ein modernes Leben … Du weißt sicher, was ich meine.
    Wahre Lebensqualität ist jedenfalls für mich was Anders, als den Dingen oder Sachen hinterherzuhecheln und sich dafür finanziell krummzulegen oder dementsprechend arbeiten zu müssen nur für den ganzen Tand. In späteren Jahren bereut der Mensch oft, was er in der Jugend alles “verbrochen” hat. ;-)

    Ich mag nun Weihnachten wiederum sehr gerne, nur nicht den Stress, den sich viele damit machen, die übervollen Kaufhäuser und all dieses Glitterkram, was unnötig produziert wird, später doch nur auf dem Müll landet, diese ganze Verschwendungssucht, die mag ich nicht! Aber Weihnachten hat für mich als Christin auch einen viel tieferen Sinn!

    Nun sind das wieder so viele Zeilen geworden, aber ich finde Deinen Post sehr ansprechend und Gedanken anregend :-)

    viele liebe Grüße und einen guten Wochenstart wünsche ich Dir
    Sara

  23. Das sind wunderbare Sommerbilder- deine Lisa sieht so lieb aus, dass man sie am liebsten knuddeln möchte. Ein wunderschönes Tier!

    Herzliche Grüße
    Regina

  24. Wunderschöne Bilder, das ist wahrlich Sommer, heute zwar Sonnenschein, aber sehr windig.
    Mußte jetzt stutzen, denn auch ich mag Weihnachten gar nicht und bin froh, wenn das Fest vorbei ist.
    Kann aber nicht sagen warum, mochte ich wohl schon als Kind nicht, habe keine guten Erinnerungen.

    Liebe Grüße zu dir von Mathilda ♥

  25. Dina

    Liebe Ocean,
    Ja, so ist der wahre Sommer, ein prächtiges Hundeleben, so lässt’s sich aushalten ;-)

    Herzliche Grüße sn euch
    und Wuff-Wuff an die Süße Vierbeinerin

    Dina

  26. Ingrid

    Liebe Ocean,
    also Sommer mit milder Luft, das mag ich auch sehr gerne. Aber diese langandauernde Hitze und die häufigen Gewitter bzw. Unwetter reichen mir echt. Gestern sind sie allerdings schnell vorbeigezogen und es hat kräftig geregnet – jetzt kann man endlich wieder durchatmen.
    Für deine beiden Vorhaben diese Woche drücke ich ganz fest die Daumen und wünsche dir noch viele angenehme Sommertage, so wie auf deinen bezaubernden Bildern – sooooo schön :-)
    Alles Liebe für dich – deine Ingrid

  27. Liebe Ocean,
    das Bild mit dem Feld und davor die Blumen, das finde ich besonders schön. Und Hundi natürlich auch immer. :-) Bis Weihnachten ist es noch eine Weile hin, aber das halbe Jahr ist schon vorbei. Die Zeit rast. Ich wünsche Dir eine gute Woche!
    Deine Ellen

  28. elisa2betta

    Hallo, liebe Ocean!
    Endlich klappt es, daß ich bei Dir wieder kommentieren und damit sagen kann, wie sehr mir die Bilder – auch von allen anderen Beiträgen, die Du während meiner Urlaubszeit geschrieben hast – gefallen.
    Hast Du eigentlich jemals daran gedacht, einige Deiner tollen Fotos kommerziell zu verwenden?
    Ich könnte mir vorstellen, daß es Abnehmer dafür geben würde.
    Über die Gemeinsamkeiten von Lisa und Duffy habe ich meinem Blog schon geschrieben. Nass ja – für beide, aber bitte nur von den Pfoten aufwärts! ;-)
    Ich wünsche Dir eine gute Woche, stressfrei und gemütlich (wenn möglich) und natürlich schöne Sommertage.
    Alles Liebe von
    Elisabetta

  29. elisa2betta

    Test

  30. Traumhaft schöne Bilder – ich weiß, ich wiederhole mich . . . ich kann nicht anders.
    Herzliche Grüße
    Elke

Bloggen Sie auf WordPress.com. Customized Adventure Journal Theme.

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 206 Followern an

%d Bloggern gefällt das: