Mixed .. Wald .. Kaisermantel.. Wälz-Monsterchen

Licht tropft durch die Baumkronen und sammelt sich auf dem Waldboden in hellen Sonnenpfützen … so geschehen gestern nachmittag :-) solche Momente im Wald genieße ich und würde sie am liebsten festhalten .. und – wie Goethe es in seinem “Faust” so treffend formuliert – “zum Augenblicke sagen – Verweile doch! Du bist so schön ….”

Bei Temperaturen um die 35 Grad fällt mir allerdings das Schreiben und Denken doch auch etwas schwer. Viel Arbeit gibt’s trotzdem, und ich freu mich aufs Wochenende…und wie.

Zur Zeit find ich es entweder im Wasser oder im Wald am angenehmsten. (Oder im Keller – aber das würde bei mir bedeuten, mich dem Bügelberg stellen zu müssen… werde ich vermutlich auch nicht drumrumkommen ;) )

Dieses hübsche Wesen flatterte gestern auf dem Waldweg munter vor uns her. (Zum Glück interessiert unser Hund sich nicht für Schmetterlinge, ausser sie würden ihr auf der Nase sitzen, aber so vorwitzig war es nicht) Der Kamera versuchte es zu entweichen, aber ich hab’s dann doch “verwischt” ;-) und dann recherchiert – es ist ein “Kaisermantel”, der zu den Edelfaltern gehört.

Was macht das Monsterchen denn da … frisch gebadet aus dem See gekommen, und …

wälzt sich im Staub, was das Zeug hält. Kann ja gar nicht sein, dass Hund jetzt sauber ist ..der Zustand muß ganz schnell wieder geändert werden .. Und jetzt komm ich mit dem unter Hundehaltern so “beliebten” Spruch: Das macht sie sonst NIE! – aber wirklich … auf dem harten Boden hat sie sich noch nie gewälzt. Auch nicht im Sand, seltsamerweise. Nur auf der Wiese und natürlich auf dem Teppich. Das war jetzt Premiere :-)

Habt ein wunderschönes Wochenende :-)

Kategorien: Verschiedenes

Beitragsnavigation

20 Gedanken zu “Mixed .. Wald .. Kaisermantel.. Wälz-Monsterchen

  1. 35 Grad? Nee, dann möchte ich doch nicht in den Süden zu Dir ;-). Bei uns war es letzte Woche auch warm und schwül, doch zum Glück haben wir die 30 Grad-Marke nicht erreicht.
    Das Foto von dem Kaisermantel ist wunder-, wunderschön. So ein schöner Schmetterling ist mir leider noch nie begegnet. Sei froh, dass Lisa sich sonst nicht so auf dem Boden wälzt…. unsere Katze macht das immer sehr gerne, meist zur Begrüßung, wenn einer von uns nach Hause kommt und wenn ich nach Hause komme wälzt sie sich immer mitten auf dem Weg vor meinem anfahrenden Auto, da muss ich immer höllisch aufpassen und manchmal auch erst aussteigen und sie wegtragen. Komisch, das macht sie nur bei mir, bei meinem Mann macht sie immer den Weg frei ;-)
    Ich mag bei Dir immer ganz besonders die Fotos mit den Weinbergen…… einfach herrlich, das sieht für mich wie Urlaub pur aus.
    LG Susanne

  2. Haha – “das macht sie sonst nie” – den Spruch kenn ich doch von Martin Rütter :lol:
    Was für ein wunderschöner Falter! Fast möchte man meinen, der ist unecht. So etwas in der Natur zu entdecken und dann auch noch im Foto festhalten zu können, das ist einfach schön.
    Heut gab es bei uns einige kräftige Gewittergüsse und langsam kann man sich wieder wohl fühlen in seiner Haut.
    Liebe Abendgrüße von Kerstin.

  3. Liebe Ocean, hast du wieder schöne Fotos von eurem Waldspaziergang mitgebracht. Sonnenpfützen, was für eine schöne Wortschöpfung und das Foto vom Kaisermantel ist wirklich traumhaft schön geworden. Und Lisa fühlt sich offensichtlich pudelwohl, sie lächelt so glücklich. An den etzten 2 Tagen war es für mich zu heiß, aber nun ist es etwas frischer und man kann wieder durchatmen. Dir noch einen schönen Sonntag und dicken Krauler für Lisa. GLG Doris

  4. “Wälz-Monsterchen” :lol: Im wahrsten Sinnes des Wortes :lol: Unsere machen das gerne im Garten, wenn der Rasen frisch gemäht ist und sich die kleinen Rasenreste schön im Fell festsetzen.

    Wir haben ein wenig Abkühlung nach viel Regen und ich werde den Tag lesend genießen. Morgen und übermorgen habe ich einige Termine und ab Mittwoch heißt es, wieder arbeiten.

    Euch einen erholsamen Sonntag,
    Anna-Lena

  5. Liebe Ocean, deine Naturbilder mit Wald, Wasser und Monsterchen sind einfach Herzerfrischend. Bei diesen Temperaturen genau das Richtige! Ich würde dann den Wald dem Keller vorziehen ;)
    Einen schönen Restsonntag und liebe Grüsse
    Esther

  6. Hallo liebe Ocean,
    nun bin ich wieder im Ländle, aus meinem zweiwöchigen Ostfriesland-Urlaub zurück und kann meine Blogrunden wieder aufnehmen.

    Tolle Schnappschüsse zeigst du uns heute wieder: ein Monsterchen beim genüsslichen Wälzen und einen Schmetterling, der seinen schönen Mantel ausbreitet.

    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag.

    Grüßle
    Traudi

  7. Liebe Ocean,
    das Monsterchen ist immer wieder für einen Lacher gut – herrliche Aufnahmen. Der Hammer ist natürlich das Foto vom Kaisermantel, das ist ein Bild wie gemalt. Ich glaube, ich habe noch nie einen Kaisermantel gesehen. Ich wünsche dir weiterhin ein schönes Wochenende –
    liebe Grüße von Elke

  8. chajah

    Liebe Ocean, es ist schön, wieder hier zu sein und ich bin auch sehr froh darüber! ;-) Dein Waldspaziergang ist erfrischend und das wälzende Monsterchen ist mein Lieblingsfoto! Das ist so süß! Kraulst du sie lieb von mir, ja?! Und einen allerliebsten Nasenstubser dazu ;-)
    Ich mag die Sommertage, hin und wieder ein bisschen Abkühlung tut aber auch gut, das empfindet wohl jeder so ;-)
    Ich wünsche dir ein wunderschönes und erfülltes Wochenende mit vielen kleinen und großen Glücksmomenten, deine Chajah.

  9. Hallo Ocean
    GUT das sie es nun gemacht hat..der Grinser von mir war da..:D
    Das mit dem Augenblick…es müsste wirklich gehen..etwas mit der Kamera festhalten ist der Anfang.
    So einen Kaisermantel habe ich noch nie gesehen.
    ein schönes Wochenende wünscht das katerchen mit einem LG von hier
    den XXL Schmuser für Frau Lisa hänge ich an.

  10. Der Schmetterling ist echt ??? Der sieht aus, wie ausgeschnitten aus Papier, total klase, wow! Liebe Grüße dir, Luise-Lotte

  11. Vielleicht hat sie der Hafer gestochen? Wir sind an einem Haferfeld vorbeigefahren.
    Einen Kaisermantel. wow! Gut, dass wir zur Zeit keinen Mantel brauchen, so darf er weiter zu unserer Freude flattern.
    Dir ein supergutes Wochenende, es ist schon von 34 auf 21 Grad runter,herrlich!
    Deine Bärbel

  12. Danke. Sehr schöne Fotos, man ist gleich dabei.

    Liebe Grüße vom sonnigen Meer und ein ganz, ganz tolles Wochenende wünschen dir
    Klausbernd und seine beiden munteren Buchfeen Siri & Selma – Moment mal, sollten die nicht schon in ihren Kuschelbettchen auf Regalbrett 3 und 4 schlummern? Da rufen sie doch glatt noch kichernd “Liiiiiebe Grüße an Ocean!”
    Sie waren so erfreut über den Falter …

  13. Liebe Ocean!
    Alles ist immer zum ersten Mal :)
    Dieses Jahr habe ich noch keinen Falter fotografieren können. Der Sommerflieder ist spät dran und blüht noch immer nicht.
    Lieben Gruß
    Lemmie

  14. Schon wieder so schöne Bilder, liebe Ocean. Besonders der “Kaisermantel” ist Dir so gut gelungen.
    Daß sich Lisa wälzt ist, meiner Vermutung nach, deshalb der Fall, weil es an dieser Stelle nach etwas gerochen hat. Duffy wälzt sich wirklich ganz, ganz selten – aber wenn – dann riecht es – um nicht gleich zu sagen dann “stinkt” es. Vielleicht war es bei Lisa ebenso?
    Wie auch immer, ihr hat es gefallen und sie fühlt sich wohl. Lässt sich ja alles wieder reinigen.
    Liebe Grüße und Euch Dreien ein wunderschönes Wochenende.
    Elisabetta

  15. Liebe Ocean!
    So wunderschöne Fotos und was für ein Glück du hast, so besondere Falter vor die Linse zu bekommen.
    Elefanten machen das nach dem Bad auch, dass sie sich im Staub suhlen. Ist gut gegen Sonnenbrand und Ungeziefer (aber weniger gut für die guten Sitzpolster – gnihihi).

    Ganz liebe Grüße vom schwitzenden Hirschkäfer. Die Abkühlung folgt sicher bald.

  16. Was für herrliche Fotos und der Schmetterling ein Prachtexemplar.
    Wir hatten es heute auch sehr heiß und obwohl ich das sonst gut vertragen kann, machten heute mein Kreislauf und mein Kopf Probleme. Jetzt höre ich Donnergrollen, wird nicht lange dauern, dann ist das Gewitter da und es kühlt hoffentlich nicht so stark ab.
    Heute war ich viel im Keller, da sehr kalt, aber ich bin immer wieder in die Wohnung um mich aufzuwärmen und gerade heute wollte ich auch mal ein Sonnenbad nehmen, aber dei der Hitze unmöglich.
    Dir wünsche ich auch ein schönes Wochenende mit vielFreude und Sonnenschein.

    Liebe Grüße zu dir von Mathilda *knuddel*.

  17. … lach, wer weiß, was sie da hinten gezwickt hat, da kann man nicht wählerisch sein.

    Hausarbeiten verrichte ich nach Möglichkeit nach dem Wetterbericht. D.h., je schöner der Sommer, umso schlampiger die Waldameise.

    Ich liebe solche Sonnenpfützen, die durchs Blätterdach der Bäume tropfen. Das hast du so schön gesagt, liebe Ocean. Im Moment wär mir eine richtig große schöne Pfütze in Form von einem Pool allerdings noch lieber.

    Ein wunderschönes, sommersattes Wochenende wünscht dir und deinen Lieben
    deine Waldameise

  18. Hast du den Schmetterling bestochen weil er so artig sitzen blieb??? DANKE für den Schmetterling, diese Art kenne ich bisher nicht.
    So geht mir das auch, am Montag freue ich mich schon auf Freitag. Tolle Bilder von Lisa. Ich denke auch, das ist sicher eine Selbstmassage…
    Euch ein schönes WE.

    Salut
    Helmut

  19. Dem Monsterchen tut das Sichwälzen aber sichtlich wohl. ;-)
    Du bist eine Poetin, meine Liebe, das habe ich schon einige Male hier bei dir festgestellt. ;-)
    Hab’ ein schönes und geruhsames Wochenende!

  20. Vielleicht war es Massage, das Wälzen? :-)
    Im Keller ist es bei uns auch kühler, da wäre dann der Gefrierschrank mit viel Eis drin, oder kalte Getränke. Oder die Wäsche auf der Leine … oder … :shock:
    Ich wünsche Dir ein erholsames Wochenende!
    Alles Liebe
    Deine Ellen

Create a free website or blog at WordPress.com. Customized Adventure Journal Theme.

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 197 Followern an

%d Bloggern gefällt das: