PAUSE – Meer-Fotos – Gedanken, auf Privat schalten

Ihr Lieben, ganz herzlichen Dank für all Eure freundlichen Kommentare in den letzten Wochen :)

Nach wie vor komme ich nur sehr selten dazu, mich dem Blog oder Twitter zu widmen, und nun stehen in den nächsten Monaten bis Ende 2015 unter anderem weitere berufliche Veränderungen an, die eine neue Zeitkoordinierung erfordern. Daher wird es hier vorerst weiterhin ruhig bleiben.

Die Blogrunden und das Kommentieren in Euren schönen und interessanten Blogs gehören für mich zum Bloggen einfach dazu – aber das gelingt mir leider momentan nicht. Darum lege ich hier nun eine längere Pause ein.

Die Freizeit ist positiv ausgefüllt mit Aktivitäten  mit meinem Mini-Rudel und mit Klavierspielen. Dieses nach dreißig Jahren nun wiederentdeckte Hobby macht mir total viel Spaß und ich empfinde es als sehr erfüllend, Musik selber machen zu können  – auch als “blutige Anfängerin”, die ich nunmal bin, aber das macht überhaupt nichts aus :) Ich habe keinerlei Bestreben nach Perfektion, sondern möchte einfach nur Freude an der Musik und am Spielen haben und mich am Klavier entspannen, den Alltag abschütteln .. und so ist es auch. Wundervoll :)

Rückblickend auf dieses nun fast schon vergangene erste halbe Jahr 2014 bin ich froh und dankbar, sagen zu können, dass es (trotz einigen “Mißtönen”, die es aber wohl immer mal geben wird im Leben) unbeschreiblich schöne und glückliche Monate waren :)

Ich habe auch gelernt, Prioritäten zu setzen – und ganz klar ein Nein zu vermitteln, wenn ich mit Dingen oder Verhaltensweisen konfrontiert werde, die ich als inakzeptabel, verletzend oder jenseits jeglichem vernünftigen Maß wahrnehme. Das hat auch nichts mit Egoismus zu tun… ich denke, der Unterschied zwischen gesundem Selbstschutz bzw. Risiko-Abwägung und rücksichtslosem Egoismus ist klar erkennbar.

Gleichzeitig habe ich die tolle Erfahrung gemacht, wie gut es tut, im Teamgeist arbeiten zu dürfen, so dass jeder für den anderen da ist und man sich gegenseitig auf ausgewogener Basis unterstützt, ohne dass sich jemand ausgenutzt oder gar be-nutzt fühlt.

Und dass ich das Meer und Hohwacht dieses Jahr dank erforderlicher Vor-Verlegung unseres Sommerurlaubs schon zweimal sehen durfte – das freut mich ganz besonders :)  Von diesen Eindrücken kann ich nun das restliche Jahr über zehren.

Und ich zeig Euch nun einen großen Schwung sonnige oder auch stürmische (weniger ;) ) Ostsee-Fotos in einer Galerie. Es sind Handy-Bilder, komplett unbearbeitet. Ihr könnt die einzelnen Vorschau-Bildchen anklicken und das Foto dann in größer sehen.

Diesen Eintrag und den gesamten Blog werde ich jetzt noch eine Weile so online stehen lassen. Wenn ich dann aber merke, dass ich gar nicht mehr dazu komme, den Blog zu pflegen, dann werde ich ihn für eine Weile auf “Privat” schalten. Er ist dann nicht gelöscht – ich kann ihn jederzeit wieder aktivieren, sobald ich mit dem Bloggen und den Runden wieder loslegen will :)

Wenn ich es schaffe, komm ich zwischenrein natürlich auch mal bei Euch vorbei. Ich wünsche Euch alles Gute – paßt auf Euch auf und laßt es Euch gutgehen :)

Kategorien: Verschiedenes

Lebenszeichen, Ostsee 1

Nun aber endlich mal wieder ein paar Zeilen hier :) Die Tage verfliegen .. und ich komme nach wie vor kaum zum Bloggen.

Bei uns ist alles okay :) Wir waren vor kurzem im Urlaub an der Ostsee ..Hohwacht war wieder einmal das gewählte Ziel, und diverse Touren von dort aus. Es war ein Traum. Sonne pur, kein Tropfen Regen, teilweise an die 20 Grad – wie ein vorgezogener Sommerurlaub! Am Strand in der Sonne liegen, wandern, Ausflüge in die Umgebung – wundervoll war es. Die Rapsfelder in voller Blüte – die Fotos zeig ich Euch dann auch noch. Ein Duft …. Und Greta hat sich nach und nach immer mehr mit dem Wasser angefreundet – auch wenn es immer noch nicht die große (Wasser)Liebe ist ;)

Ich habe natürlich wieder jede Menge Fotos – überwiegend mit dem Smartphone geknipst. In nächster Zeit werde ich die Bilder als Galerien hier in Blogeinträgen veröffentlichen – aus Zeitgründen aber erstmal komplett unbearbeitet in Originalgröße.

Herrliche Erinnerungen sind das ..es ist schön, in den Fotos zu stöbern, auch wenn es mich gleich wieder meeres-sehnsüchtig macht. Dafür habe ich hier mein Klavier, und ich bin fleißig am Üben und Spielen ..das macht einfach unheimlich Spaß.

Nun aber die ersten Fotos für Euch.

Liebe Grüße an Euch und bis zum nächsten Mal :)

Kategorien: Verschiedenes | Schlagwörter:

Ostergrüße und Ausflugsbilder :)

Vielen Dank für all Eure lieben  Kommentare :) ich freu mich sehr, zu lesen, dass Ihr gern hier reinschaut, das motiviert natürlich ungemein, trotz chronischem Zeitmangel weiterzumachen mit dem Ocean-Blog. Darüber hinaus ist er ja auch so etwas wie ein Foto-Tagebuch für mich selbst.

wiesewald
Letztes Wochenende haben wir bei schönstem Wetter eine kleine Wanderung unternommen – es ist einfach gigantisch, wie die Natur uns diesen Frühling beschenkt und verwöhnt. Zumindest hier im Süden ist – von wenigen Regen-und-Wind-Tagen mal abgesehen – ein absolutes Traumwetter. Und auch der Ostersonntag soll herrlich werden. Ich bin gespannt!

bluetenbaum
Das war auch vergangene Woche, abends … Die Baumblüte ist teilweise schon wieder vorbei. Enorm, oder?

walgretawiese

Der Ausblick und die Ruhe dort oben waren wundervoll …

0baumlicht

Sonnenlicht fällt durch die jungen Blätter der Bäume …

blickinwald

Scheinbar “unendliche” Wälder

jungetanneheidelb

Ob diese junge Tanne es wohl schaffen wird, mal ganz groß zu werden? Nebendran, die Heidelbeerbüsche – haben auch schon die ersten Frucht-Ansätze.

kleestamm

Diese Art Klee finde ich besonders hübsch.

kleestamm2

schilf

Das Bild ist auch letzte Woche abends bei einer großen Runde durchs Stadtseetal bei Weinsberg entstanden.

schlucht1

schlucht2

Diese Schlucht haben wir zufällig bei unserer Querwaldein-Wanderung entdeckt. Eine urige Gegend!

schlucht3

schlucht4

schluchtstamm

sonunt

Abendstimmung .. am Ende eines herrlichen Tages!

walgretastadtsee

Nochmal – unterwegs im Stadtseetal :) ich bin wirklich froh, dass wir so tolle Gegenden ganz in der Nähe haben.

walgretastadtsee2

walgretastadtsee3

walgretawald

Quer durch den Wald zu laufen macht richtig Spaß. Greta, unser “Action-Hund”, findet das natürlich auch ;) Und anschließend lecker essen gehen im Landgasthof.

wieseeinsam

wiesewaldnah

Ruhe und Einsamkeit pur …

walgretaguck

Meine zwei Liebsten :)

Wir wünschen Euch glückliche, gesegnete und frohe Ostertage :) Alles Gute für Euch!

Kategorien: Verschiedenes | Schlagwörter: , , , , , , ,

Bloggen Sie auf WordPress.com. The Adventure Journal Theme.

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 235 Followern an

%d Bloggern gefällt das: